Termine » Abgelaufene Termine

Abgelaufene Veranstaltungen

1 2 3 4 5 6 >

März 2020

So, 15.03.20 – 09:00 Uhr

Wanderung im Ilmenautal zwischen Bienenbüttel und Grünhagen

Zu einer Frühlingsexkursion in das Ilmenautal bei Bienenbüttel lädt der NABU Uelzen am Sonntag, 15. März um 9:00 Uhr alle Naturinteressierten herzlich ein.

Treffpunkt ist am Schwimmbad Bienenbüttel. Auf der Exkursion gibt es die Vogel- und Pflanzenwelt des Ilmenautals zu entdecken.

Die Führung wird von Elke Benecke geleitet.

 

Oktober 2019

Do, 10.10.19 – 17:00 Uhr

Jastorfer See

Treffpunkt: Dorfteich Jastorf, nahe der Bäckerei

Leitung: Klaus Pailer

September 2019

Fr, 06.09.19 – 09:30 Uhr

Beringung von Schleiereulen

Wer einmal die Beringung von jungen Schleiereulen erleben möchte, der möge sich am Freitag, 6. September um 9.30 Uhr in Kettelstorf auf dem Hof Ostermann einfinden.

Waldemar Golnik von der  NABU-Kreisgruppe  Uelzen wird interessierten Naturfreunden Fragen zur Beringung erläutern und junge Schleiereulen beringen.

Juli 2019

Fr, 19.07.19 – 19:00 Uhr

Exkursion ins Schweimker Moor

Treffpunkt: Dorfplatz vor dem Gasthaus Grote in Lüder

Kl. Pailer

Juni 2019

So, 16.06.19 – 17:00 Uhr

NABU-Wanderung: Mit allen Sinnen durch die Esterauniederung

Im Rahmen der Veranstaltung „Tour de Flur“ des Bauernverbandes Nordostniedersachsen (BVNON) bietet die NABU-Kreisgruppe Uelzen eine Führung durch das Esterauprojekt des NABU, das mehrfach ausgezeichnet wurde, an.

Unter der Leitung von Klaus Pailer und dem Projektleiter Michael Walke kann das extensiv genutzte Gebiet besichtigt werden.

Bitte festes Schuhwerk und Ferngläser mitbringen!

Dauer ca. 2 Std.

Treffpunkt ist am Sonntag, dem 16. Juni um 17 Uhr der Parkplatz kurz vor Könau, aus Richtung Drohe gesehen.

Fr, 14.06.19 – 20:00 Uhr

Beringung von Turmfalken

Zu einer Beringungsaktion von jungen Turmfalken lädt Waldemar Golnik im Namen der NABU-Kreisgruppe Uelzen ein. Treffpunkt ist am Freitag, dem 16. Juni um 20 Uhr der Trafoturm in Rohrstorf.

Bei guter Wetterlage können anschließend Ziegenmelker bei ihrer Balz in der Göhrde beobachtet werden.