Einladung zum Arbeitseinsatz im NESst

Am 28.10.20 um 10:00 Uhr soll es einen Arbeitseinsatz in unserer Naturerlebnisstätte „NESt“ geben. Das Gebäude und das Gelände sollen dabei winterfest gemacht werden. Zu dem Arbeitseinsatz laden wir hiermit ein und hoffen auf rege Beteiligung unserer Mitglieder.

Das NESt finden Sie in Oldenstadt, Auf dem Diek an der Straße nach Groß Liedern direkt neben dem ehemaligen Möbelmarkt. Wer über die Mittagszeit hinaus mitarbeiten kann, sollte sich etwas zum Essen und Trinken mitbringen.

Das zu diesem Termin angedachte Aktiventreffen zum Thema „Fledermäuse“ müssen wir wegen der Corona-Situation auf später verschieben.

Wir über uns

Der NABU Uelzen engagiert sich seit 30 Jahren für den Schutz bedrohter Lebensräume, für gefährdete Tier- und Pflanzenarten, für reine Luft und gesunde Böden. Eine naturverträgliche und nachhaltige Landnutzung liegt uns deshalb am Herzen. Für diese Ziele treten wir durch aktiven Naturschutz, politisches Engagement und Bildungsarbeit ein.

NABU – Aktiv für die Kleinode in unserer Landschaft

Der NABU Uelzen hat ca. 50 ha Naturflächen gekauft oder langfristig gepachtet, sie zu wertvollen Biotopen entwickelt und regelmäßig fachgerecht gepflegt. Sehr vielfältig sind unsere Aktivitäten vor Ort: Von betreuten Naturschutzgebieten bis hin zu kleinräumigen Naturschutzprojekten vor unserer Haustür: Im Frühjahr Schutzzäune an Straßen aufstellen, damit Kröten und Frösche sicher ihre Laichgewässer erreichen können.

NABU – Wir ergreifen Partei für Natur und Landschaft

Der NABU bringt das Thema Naturschutz nicht nur auf die aktuelle Tagesordnung, sondern arbeitet langfristig in politischen Gremien mit: von der Stellungnahme zu geplanten Eingriffen in den Naturhaushalt bis zur Mitwirkung in Umweltausschüssen und verbandsübergreifenden Naturschutzarbeitskreisen. Kurz gesagt: Wir mischen uns ein, wenn es um Naturschutz in der Region Uelzen geht und nehmen fachkundig sowie überparteilich Stellung.

Unsere Aktivitäten auf Facebook

Sie wollen informiert sein? Wir teilen unsere Aktivitäten gern mit Ihnen!

Ab sofort finden Sie über diesen Link Beiträge über unsere Aktivitäten auf Facebook. Damit möchten wir nicht nur Aktive ansprechen, sondern auch Interessierte über unsere Naturschutzarbeit, unsere Umweltbildung im Nest in Oldenstadt und natürlich auch unsere Gremienarbeit informieren. Regelmäßig werden wir zudem zu Veranstaltungen, Aktiventreffen und Biotoppflege-Einsätzen einladen und berichten.

Die Facebook-Seite ist öffentlich und kann auch online angesehen werden, wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Seite regelmäßig besuchen oder sogar abonnieren.

Wir sehen uns im Internet!

Nadin Hermann

Naturfoto-Archiv

Aufnahmen von Landschaften in unsortierter Reihenfolge erscheinen hier noch für 48 Minuten.


Schweimker Moor
Schweimker Moor
Foto: Waldemar Golnik

Buchenallee
Buchenallee
Foto: Jürgen Eggers

Heidebach Kleine Örtze
Heidebach Kleine Örtze
Foto: Jürgen Eggers

Buchenwald im Mai
Buchenwald im Mai
Foto: Lars Wellmann

Birkenwald
Birkenwald
Foto: Jürgen Eggers

Buchenwald im Hochherbst
Buchenwald im Hochherbst
Foto: Jürgen Eggers

Ein Tag erwacht
Ein Tag erwacht
Foto: Burkhard Wysekal

Naturbrücke
Naturbrücke
Foto: Martina Barsuhn-Recke

Bitte klicken Sie auf die Vorschaubilder, um die Aufnahmen in höherer Auflösung und mit zusätzlichen Informationen zu betrachten. Alle Fotos gibt es im Naturfotoarchiv des NABU Uelzen e.V.